Freibad-Wärmepumpen

Wir lassen Sie nicht in der Kälte stehen

HKE Serie „easy - line“, die Preiswerte.

Unser Einsteigermodell bieten wir Ihnen in 2 Größen mit 6,8 und 9,5 kW an. Ein robustes Kunststoffgehäuse in Verbindung mit einer fest integrierten, kinderleicht zu bedienenden Steuerung, garantiert Ihnen eine zuverlässige Verlängerung Ihrer Badesaison. Auch unsere „easy - line“ besteht aus hochwertigen, namhaften Markenkomponenten, die eine effiziente und störungsfreie Beheizung Ihres Pools gewährleisten.

Für die kältere Jahreszeit ist eine wirkungsvolle automatische Abtauung über Lüfterkonvektion integriert. Durch die „easy - line“ Wärmepumpe wird der Nutzungszeitraum Ihres Freibades entscheidend verlängert, und das zu einem ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis.

 

Wärmepumpe für Freibad HKE Easy-Line
Wärmepumpe für Freibad HKE Easy-Line

Features im Überblick:

  • Integriertes Bedienteil
  • Titan Wärmetauscher 10 Jahre Gewährleistung
  • Kunststoffgehäuse
  • Niedriger Geräuschpegel
  • Horizontale Ausblasrichtung
  • Markenkompressor
  • Defrost System über Lüfter
  • Nur Heizbetrieb

 

Technische Daten:

Modelle HKE 70 HKE 100 HKE 130
Netzanschluss 230V/50 Hz 230V/50 Hz 230V/50 Hz
Anschlussleistung 1,4 kW 1,9 kW 2,4 kW
Heizleistung 6,8 kW 9,5 kW 12,5 kW
Stromaufnahme 6,8 A 8,7 A 11 A
Absicherung 16 A/C 1pol. 16 A/C 1pol. 16 A/C 1pol.
Wärmetauscher Titan/PVC Titan/PVC Titan/PVC
COP > 5 > 5 > 5
Gehäuse Kunststoff Kunststoff Kunststoff
Wasserdurchsatz mind. 4m³ mind. 5m³ mind. 6m³
Schalldruckpegel in 10mtr. ca. 39 dbA ca. 41 dbA ca. 41 dbA
Kältemittel R410A R410A R410A
Kältemittelmenge 0.800g 0.900g 1.100g
Nettogewicht 47kg 52kg 56kg
Maße (LxBxH in mm) 970 x 350 x 640 970 x 350 x 640 970 x 350 x 640
Beckengröße mit Abdeckung bis 25 m³ bis 40 m³ bis 50 m³
Alle Werte basieren bei einer Lufttemperatur von +19°C, bei Beckenwasser 26°C (Becken abgedeckt, Thermoabdeckung). Nutzungszeitraum ca. Mitte Mai bis Mitte September, tägliche Filterpumpenlaufzeit ca. 10 - 12 h. Die Auslegung der Wärmepumpe erfolgt durch Ihren Schwimmbadfachhändler, entsprechend der örtlichen klimatischen Bedingungen und Ihren individuellen Nutzungswünschen. Empfohlener Einsatzbereich von +10 °C bis +35°C.

Technische Daten (PDF)

Maßblätter (PDF)

Anleitung (PDF)

Inbetriebnahmeprotokoll (PDF)